Making New Work work: Welche Chancen bietet die neue Arbeitswelt?

Making New Work work: Welche Chancen bietet die neue Arbeitswelt?

20. Juli 2021 New Work

New Work ist aufgrund der transformationalen Arbeitswelt längst nicht mehr ein einfaches Buzzword geblieben. Für viele ist New Work die Zukunft der Arbeit, in der sich Leben und Arbeiten in einer neuen Kultur perfekt verbinden lassen. 

Meeting Women

Wie sieht die neue Arbeitswelt aus?

Pandemie, Homeoffice Pflicht, Digitalisierung – die Ursachen für den globalen Wandel der Arbeitswelt sind vielfältig. Dennoch stellt sich die Frage, wie wir mit dieser Entwicklung umgehen. Denn die Zukunft hat die Arbeitswelt längst erreicht. Durch den tiefgreifenden Wandel der Berufswelt in den letzten Jahrzehnten, angespornt durch neue Technologien und industrielle Automatisierung, wird die Forderung nach neuen Arbeitsmodellen immer lauter. Weg von alten Strukturen, um eine neue Art des Denkens, der Sinnstiftung und der Persönlichkeitsentwicklung zu fördern.

Was ist „New Work“?

Frithjof Bergmanns Konzept war nicht nur sehr politisch, sondern beschäftigte sich erstmals mit der Freiheit des Menschen in der Arbeitswelt. Der Mensch steht bei New Work klar im Fokus. Bergmann geht davon aus, dass das jetzige Job-System keine Zukunft hat und entwickelte mit seinem New Work Manifest ein Gegenmodell, dessen Konzept zukunftsfähig und nachhaltig ist. 

Das Konzept New Work

  • Arbeit neu denken: Innovation fördern und flexible Organisationsstrukturen zulassen
  • Die Selbstbestimmung der Mitarbeiter: Vertrauen schenken und Persönlichkeiten fördern
  • Im „War for Talent“: Spitzen-Talente finden und halten
  • New Leadership: Führung in New Work bedeutet postheroische Führung
  • New Work entsteht nicht einfach, sondern ist ein langer und begleitender Prozess

New Work als Chance sehen

Wie wollen wir in Zukunft arbeiten? Gegenwärtige Arbeitskonzepte müssen neu gedacht werden. Anstatt New Work als Einschränkung zu sehen, müssen Führungskräfte frühzeitig erkennen, welche neuen Chancen New Work mit sich bringt, um das Unternehmen nachhaltig zukunftsfähig zu gestalten. Die Bindung an feste Arbeitsorte sowie standardisierte Zeiten und Organisationsstrukturen lösen sich immer weiter auf. Menschen haben zunehmend die Möglichkeit, die eigene Arbeitszeit und den Ort des Arbeitens selbst zu wählen. Dabei ergänzen das Homeoffice als Arbeitsmodell und Coworking Spaces als „Third Place“ das klassische Büro.

Die Arbeit der Zukunft ist flexibel. Feste Strukturen und lange Planungszyklen sind unpassend, stattdessen ist die eigene Arbeit projektbasiert und agil. Durch die zunehmende Freiheit und flexible Arbeitszeiten verhelfen Unternehmen den eigenen Mitarbeitern zu einer besseren Work-Life-Balance. Klassische Hierarchien werden aufgebrochen, damit Mitarbeiter Freiraum für die persönliche und berufliche Entwicklung erhalten. Auch der Arbeitsplatz und die Arbeitsumgebung verändern sich, um Kommunikation und Innovation teamübergreifend zu fördern. New Work ist nicht nur ein Prozess, sondern ein kompletter Wandel der Kultur und Führung. New Work bedeutet also, ein innovatives und werteortientiertes Arbeitsumfeld zu schaffen.

New Work bringt Voraussetzungen mit sich

Die Grenzen zwischen Arbeit und Privatleben verwischen zunehmend. Auch die neue Generation von Arbeitnehmern, die sogenannten Gen Z und X, fordert Veränderungen – und das schnell. Doch New Work bringt auch klare Voraussetzungen mit sich, denn Freiheit und Flexibilität setzen Selbstdisziplin sowie Vertrauen in Mitarbeiter voraus. 

Two Monitors

Neue Arbeitsweisen verlangen von Unternehmen ein hohes Maß an Agilität und modernen Führungskonzepten. Die alte Einstellung zur Arbeit muss sowohl von Arbeitnehmer als auch von Unternehmen überdacht werden. Diese alten Strukturen aufzubrechen, wird für viele Arbeitnehmer und Unternehmen schwer, sind sie doch alle gewöhnt von 9 bis 17 Uhr erreichbar zu sein, um danach in den Feierabend zu gehen. Die Kommunikation und der regelmäßige Austausch im digitalen Raum wird zur Pflicht, um auch dezentrale Mitarbeiter mit Kollaborationstools abzuholen. Auch wenn New Work den Mitarbeiter als höchstes Gut betrachtet, so ist auch das Gleichgewicht der Interessen zu bedenken. Während New Work Arbeitnehmern eine persönliche und berufliche Entwicklung bieten kann, eröffnet es auf Unternehmensseite auch die Möglichkeit, flexibler zu agieren.

Bei der Umsetzung von New Work Konzepten spielt die Arbeitsumgebung eine zentrale Rolle. Der New Work Office Ansatz von SleevesUp! bietet Unternehmen das größte dezentrale Netzwerk an professionellen Office Ressourcen in Deutschland. Standardisiert, digital, effizient und in höchster Qualität. So haben ihre Mitarbeiter zu jeder Zeit, egal wo sie sind, einen professionellen Büroarbeitsplatz zur Verfügung. 

Die modernen Büroräume von SleevesUp! sind die perfekte Lösung für dein Unternehmen.