Future Leadership 2030: Diese 5 Skills brauchen Führungskräfte in Zukunft

Future Leadership 2030: Diese 5 Skills brauchen Führungskräfte in Zukunft

16. Februar 2022 New Work

Die Arbeitswelt wandelt sich gerade rasant – dabei geht es nicht nur darum, von wo und wie wir arbeiten. Um langfristig erfolgreich zu sein, brauchen Unternehmen eine neue Führungskultur, die sich dem digitalen Wandel flexibel anpasst. Die Anforderungen an Führungskräfte werden sich zukünftig stark verändern und neue Fähigkeiten in den Fokus rücken. Wir stellen vor, welche Fähigkeiten oder „Future Leadership Skills“ im Jahr 2030 besonders wichtig sein werden.

Team Meeting Lady leading

Welche Herausforderungen kommen nun auf Führungskräfte zu?

Klar ist: Es werden bereits jetzt ganz neue Skills und Fähigkeiten gefragt. Menschlichkeit anstatt Autorität sind die Kernpunkte einer erfolgreichen Personalführung. Führungskräfte müssen empathisch und nahbar sein. Und damit müssen Arbeitgeber veraltete, starre Organisationsformen aufgeben und flachere Hierarchien für diverse und internationale Teams einführen.

Exekutives werden in den nächsten Jahren verstärkt dezentral arbeiten und ihre Teams remote führen. Ein neuer Führungsstil wird sich also durchsetzen müssen, der agilen Teams echten Kontakt bietet, Leidenschaft entfacht und Sympathievermögen voraussetzt.

Meeting Personen am Tisch

Eine gute Kommunikation als A und O

In Sachen Teamführung werden neben einer guten Kommunikationsfähigkeit auch digitale Skills zur Voraussetzung von erfolgreichen Entscheider:innen. Digitalisierte Prozesse setzen somit eine Offenheit und eine schnelle Lernfähigkeit gegenüber neuen Tools und Strategien voraus. Die richtigen Kandidaten und Kandidatinnen werden in ihrer Position als Leader offen für jegliche Neuausrichtungen sein und selbstständig neues Wissen einholen. Flexibilität und Agilität wird somit auch für Führungskräfte das New Normal der neuen Arbeitswelt.

Diese 5 „Future Leadership“ Skills brauchen Führungskräfte 2030

  1. Offenheit: Offen bleiben für Veränderungen
  2. Purpose: Mit Begeisterung und Sinnhaftigkeit das Team stärken
  3. Diversität: Führen von multikulturellen und internationalen Teams
  4. Likeability: Freundlich und emphatisch sein
  5. Flexibilität: Laufend neue Fähigkeiten aneignen

New Work für Führungskräfte

Zurück zur 5-Tage-Präsenzpflicht wird es auch nach dem Ende der aktuellen Homeoffice Regelungen nicht geben. Jetzt in alte Muster zurückzukehren ist im Hinblick auf Innovation und digitale Transformation kontraproduktiv. Das Thema New Work muss für jeden Entscheidungsträger höchste Priorität haben. Produktive Mitarbeiter und neue Top-Talente findet und bindet man langfristig mit modernen Arbeitsplatzstrategien und genügend Raum für eine ausgeglichene Work-Life-Balance.

New Work bereits jetzt erfolgreich umsetzen. Mit modernen Büros und Coworking in Wohnortnähe.

Jetzt Coworking online buchen. 10 % Rabatt mit dem Code Summerday Zur Buchung