5 smarte Tipps für produktive Meetings: So werden deine Besprechungen effektiver

5 smarte Tipps für produktive Meetings: So werden deine Besprechungen effektiver

30. September 2020 New Work

Hast du heute schon wieder den Arbeitstag nichts geschafft, weil ein endloser Meeting-Marathon anstand? Kein Wunder, dass viele zu richtigen Meeting-Muffeln werden. Wir bringen frischen Wind in die langweilige Meeting-Kultur, damit deine Besprechungen ab jetzt keine reine Zeitverschwendung mehr sind. Hier sind unsere 5 praktischen Tipps, die dein Meeting noch produktiver machen.

Zu lang, zu langweilig und nicht zielführend – trotzdem gehören Meetings für die meisten eben dazu. Eine zielführende und produktive Besprechung kombiniert Effizienz und Effektivität miteinander. Wer dieses Mantra verinnerlicht, spart sich Zeit und Nerven – da sich diese einfache Formel langfristig durch bessere, schnellere und produktivere Meetings auszahlen wird.

Unsere 5 Tipps für produktive Meetings.

Gestalte dein Meeting produktiv.

Meetings sind kein Hexenwerk, sie erfordern allerdings eine genaue Planung und Vorbereitung. Effektivität ist das A und O: Ein effektives Meeting hat einen effizienten, zeitlich begrenzten und Ressourcen-sparenden Ablauf. Denn schlussendlich zählt nur das Ergebnis. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in einer guten und gründlichen Organisation und in der konsequenten Umsetzung – so werden deine Meetings besser, schneller und produktiver.


Weitere gute Tipps für Gründer findest du auch bei der Gründerküche!